Herzlich willkommen an der

Gemeinschaftsschule Schaumberg Theley

Modellschule der Talentförderung Sport des Landkreises St. Wendel

 

 

 

 

Abitur an der Gemeinschaftsschule Schaumberg

 

Anmeldung für die gymnasiale Oberstufe

an der Gemeinschaftsschule Schaumberg

beginnt am Montag, 29.01.2018!!!

 

Die Anmeldung erfolgt über das Sekretariat der Gemeinschaftsschule Schaumberg. Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule Schaumberg benötigen dafür nur das Anmeldeformular, das ihnen im Sekretariat ausgehändigt wird. Schülerinnen und Schüler externer Schulen und Schulformen bringen bitte ihre Geburtsurkunde und das Zeugnis von 10/1 mit.

 

 

Anmeldungen zur Gemeinschaftsschule Schaumberg Theley

 

 

Die Gemeinschaftsschule Schaumberg Theley als „Zentrum für Talentförderung im Sport“ ist Modellschule des Landkreises St. Wendel. In allen Jahrgangsstufen sind Sportklassen mit besonderem sportlichem Profil eingerichtet. Ziel des zusätzlichen Sportangebotes in Sportklassen, ist es schulische und sportliche Potenziale parallel zu entfalten.

 

Als erste Fremdsprache in Klassenstufe 5 wird ausschließlich Englisch angeboten. Französisch wird zunächst für alle Schüler/-innen als Sprachkurs unterrichtet und kann zudem ab Klassenstufe 7 als 2. Fremdsprache gewählt werden. In den Fremdsprachen können internationale Zertifikate abgelegt werden.

 

Ab dem Schuljahr 2018/2019 können unsere Schüler/-innen an der Gemeinschaftsschule Schaumberg Theley in drei Schuljahren die allgemeine Hochschulreife (Abitur, G9) erlangen. Unser Kooperationspartner im Oberstufenverbund für die gymnasiale Oberstufe ist das Oberstufengymnasium St. Wendel und die Gemeinschaftsschule St. Wendel.

 

Die Gemeinschaftsschule Schaumberg Theley ist auf dem Weg „Digitale Schule“ zu werden. Wir stehen in den Startlöchern und freuen uns darauf zusammen mit unseren Schülern u. a.  das digitale Klassenbuch einzuführen und damit auch bei der Unterrichtsgestaltung digital vorgehen zu können.

 

Wir haben unser naturwissenschaftliches Profil geschärft, um interessierte Schülerinnen und Schülern auch hier optimal zu fördern und fordern.

 

In Arbeitsgemeinschaften und Förderkursen werden die Schüler/-innen individuell gefördert und gefordert. Angebote aus den Fachbereichen Informatik, Sport, Bildende Kunst und Technik finden hier regen Zuspruch. Einen besonderen Wert legt die Schule auf die Vermittlung von Medien-, Sozialkompetenz und eine begleitende Berufsorientierung.

 

Bei der Nachmittagsbetreuung werden zwei Modelle angeboten. Hier können die Eltern zwischen einer Betreuung bis 15.00 Uhr (Mittagessen und Hausaufgaben) und einer Betreuung bis 17.00 Uhr (zusätzlich Freizeitangebot) wählen.

 

Die Anmeldungen zur Gemeinschaftsschule Schaumberg Theley finden statt von

 

Mittwoch, 21.02.2018, bis Dienstag, 27.02.2018

in der Zeit vom 08.00 – 14.00 Uhr

zusätzlich Donnerstag, 22.02.2018, von 17.00 – 19.00 Uhr

und Samstag, 24.02.2018, von 09.00 – 12.00 Uhr

 

Bei der Anmeldung sind das Halbjahreszeugnis mit Entwicklungsbericht (Original),

das Familienstammbuch oder eine Geburtsurkunde vorzulegen.

 

Die Anschrift lautet:

Gemeinschaftsschule Schaumberg Theley

Toni-Lermen-Str. 2

66636 Tholey-Theley

Telefon: 06853-91280

Fax-Nr.: 06853-912850

E-Mail-Adresse: sekretariat@gems-schaumberg.de

Homepage: www.gems-schaumberg.de

Besuchen Sie uns doch auch im sozialen Netzwerk...

zum "Facebook-Auftritt"

... und lassen Sie sich mit unserem Infobrief regelmäßig informieren.

zur Anmeldung "Infobrief"

Geänderte Abfahrtzeit Sötern

Um eine pünktliche Ankunft am Theleyer Schulzentrum zu gewährleisten,

verkehrt die folgende Fahrt der Linie 632 ab Montag, den 19.02.2018

gegenüber dem bisherigen Fahrplan im gesamten Fahrtverlauf ca. 4 Minuten früher:

 

Sötern (Abfahrt künftig 7:14 statt 7:18 Uhr) – Eckelhausen – Bosen – Neunkirchen/Nahe – Eiweiler – Primstal – Theley Schulzentrum

 

 

Aktuelle Termine

Februar

Mi. 21.02. bis Di. 27.02.2018 - Anmeldungen zur Kl. 5 (8.00-14.00h) + Do. (17.00-19.00h) Sa. (09.00-12.00h)

24.02.2018 - Zusatzvorstellung Musical "Ferienlager" (19.00 Uhr)

 

März

15.03.2018 - Schwimmen WK IV (Fechingen)

20.03.2018 - Schwimmen WK III (Dudweiler)

 

April

27.04.2018 - Schullaufmeisterschaften (Merzig)

16.04.2018 - 04.05.2018 - Betriebspraktium Klassen 8

27.04.2018 - Schriftliche Prüfung Deutsch

30.04.2018 - Schriftliche Prüfung Mathematik

 

Mai

03.05.2018 - Schriftliche Prüfung Englisch

04.05.2018 - Schriftliche Prüfung Französisch

07.05.2018 - IQB Bildungstrend (Klasse 9s und 9d)

11.05.2018 - beweglicher Ferientag

14.05. - 18.05.2018 - Fahrten-/Projektwoche

19.05.2018 - Präsentation der Projekte (9.00-12.00h)

21.05.2018 - Ausgleichgtag für Samstag 19.05.2018

23.05.2018 - IQB Bildungstrend (Klasse 9s und 9d)

28.05. - 30.05.2018 - vorgezogene AL-Prüfung

 

Juni

01.06.2018 - beweglicher Ferientag

04.06. - 05.06.2018 - mündliche Prüfungen

04.-06.06.2018 - Leichtathletik (Saarbrücken-Kieselhumes)

18.06.2018 - Wandertag

19.06.2018 - Triathlon (Wallerfangen)

19.06.2018 - Kennenlernnachmittag neue 5er-Kl. (16.30h)

20.06.2018 - Talentcheck Klasse 7

22.06.2018 - Zeugnisausgabe (Jahreszeugnisse) Unterricht bis zur 3. Std.

 

 

 

Landesfinale im Gerätturnen

"Knapp das Treppchen verfehlt!"

 

Mehr zum Wettkampf und unseren Mannschaften in WK III und IV lesen Sie hier.

 

 

Landesfinale im Handball

Unsere Mannschaften (WK III Mädchen und WK IV Jungen) haben im Finale beide Platz 4 erreicht!

 

Planspiel Börse - nicht ohne uns!

 

Auch in diesem Jahr haben sich wieder Schüler und Lehrer unserer Schule an die Börse gewagt und eine Gruppe wurde mit dem 4. Platz in der Nachhaltigkeitswertung belohnt.

 

Zusammen mit der Preisverleihung am 30.01.2018 genossen wir auch eine interessante Führung durch die Bäckerei Gillen in Bliesen.

 

Wir finden, dass die eine gelungene Veranstaltung war und hoffen, dass wir auch im nächsten Jahr wieder unter den Gewinnern sind.

 

"Die Aktienpiraten"

Gruppendynamisches Skifahren in Saalbach-Hinterglemm

Gemeinschaftsschule Schaumberg ermöglicht allen 7.Klässlern die Pistenreife auf blauen Pisten

In Absprache mit der ortsansässigen Skischule, dem Liftverbund im österreichischen Saalbach-Hinterglemm, und dem Skiteam der Gemeinschaftsschule Schaumberg erlangten alle an der Skilehrfahrt teilnehmenden Schüler die Pistenreife. Dies bedeutet, dass sie sich auf flachem und mittelsteilem Gelände (blaue Pisten) sicher bewegen können. Ganz konkret mussten die Grundtechniken Aufsteigen und Abrutschen, Skatingschritt, Notsturz, Bremspflug, Pflug-Bremsschwung, Pflugdrehen und entsprechende Kenntnisse zu den DSV-Sicherheitshinweisen und alpinen Gefahren nachgewiesen werden.

 

Da Skifahren in den letzten Jahren ein immer kostspieligeres Vergnügen geworden ist, wollten wir es als moderne und soziale Schule unseren Schülern trotzdem ermöglichen, sich einmal auf der Skipiste auszuprobieren. Durch unterschiedlichste Maßnahmen ist es uns gelungen, die Kosten für die Skilehrfahrt im Rahmen zu halten, was die Voraussetzung dafür war, die Fahrt überhaupt erst antreten zu können. Hervorragend geplant und durchgeführt wurde die Veranstaltung zum wiederholten Mal von Frau Claudia Schikotanz, der Fachvorsitzenden für Sport an der Gemeinschaftsschule Schaumberg. Für sie ist die Fahrt eine Herzensangelegenheit, was an vielen Details erkennbar ist.

 

Laut Konrektor Herrn Henning Heinz, ebenfalls Mitglied des Skiteams der Gemeinschaftsschule Schaumberg, ging es bei der Fahrt jedoch nicht nur um das Erlernen sportmotorischer Bewegungen, sondern vor allem darum, den Schülern neue Erfahrungswelten im alpinen Raum zu ermöglichen und als Gruppe zusammenzuwachsen, ganz nach dem Motto „Niemand fährt alleine Ski“.

Ein ganz besonder Dank geht an unsere Schüler-Mentoren Emma, Hanna, Lina, Amare, Florian, Lukas, Elias und Till. Sie waren eine große Unterstützung für das Skiteam und haben ihre Sache großartig gemacht. Auf dass noch viele solcher Fahrten folgen werden!

 

Wer sich noch genauer über die Fahrt informieren möchte,

kann sich weitere Anregungen in unserem Blog einholen:

 https://www.gems-schaumberg.de/modellschule-der-talentförderung-sport/skikurs/skifahrt-2018/

 

Das Skiteam der Gemeinschaftsschule Schaumberg

 

Besuch der Klassen 10a und 10s beim Saarländischen Landtag

 

Am Dienstag, den 19.12.2017 besuchten die Klassen 10a und 10s der GemS Schaumberg Theley  mit ihren Fachlehrern Frau Bärbel Schmitt und Herrn Thorsten Weber den Landtag des Saarlandes als Abschluss der Unterrichtseinheit „Das Saarland in der Großregion“ im Fach „Gesellschaftswissenschaften“...weiterlesen

 

 

 

Projekt der Sechser-Klassen am Tag der Viertklässler

 

Am Samstag, 16.12.2017, führten die Klassen 6a und 6b im Rahmen des Tags der Viertklässler das Projekt „Fabeln mit allen Sinnen erfassen“ durch. Die jeweiligen Deutschlehrerinnen Frau Rivinius-Theobald und Frau Maurer sowie Frau Ohlmann, zuständig für den praktischen Teil, und Frau Tigmann,  Betreuerin der Kinder mit Migrationshintergrund, leiteten die Schülerinnen und Schüler an. Zunächst wurde eine exemplarische Fabel ausführlich in der Theorie besprochen und bearbeitet, wobei eine syrische Schülerin die Geschichte, die auch im arabischen Raum bekannt ist, für die ausländischen Kinder zum besseren Verständnis in ihrer Muttersprache vortrug. Anschließend bastelten alle Schüler unter entsprechender Aufsicht die beiden Hauptakteure der Fabel, einen Hasen und eine Schildkröte, in Form einer Strumpfhandpuppe...weiterlesen

 

 

Suchtberatung und Prävention

 

Alkohol, Nikotin, illegale Drogen ...
Fragen zu Spielsucht, Internet oder Essstörungen?
Antworten zu diesen Bereichen, gab es von der Beratungsstelle Knackpunkt,
welche im

November in allen 9-er Klassen der Gemeinschaftsschule Schaumberg Theley zu Gast war...weiterlesen

 

GemS Schaumberg Theley stärkste Schule beim Landesentscheid

Jugend trainiert für Olympia Tischtennis Jungen (WK II, III und IV)

Erfahren Sie mehr...

 

 

JUNIOR basic - Schülerfirma

Um Einblick in die Abläufe einer Firma zu erhalten, arbeitet man am Besten in einer Firma mit.

 

In Zusammenarbeit mit IW Köln und deren Programm JUNIOR-Schülerfirma haben wir die Möglichkeit genutzt und eine eigene Schülerfirma gegründet.
Diese findet im Rahmen einer AG statt und ist verknüpft mit dem Fach "Beruf und Wirtschaft".

Ziele der JUNIOR-Programme sind Berufsorientierung, die Förderung der Ausbildungsfähigkeit und der Berufschancen von Jugendlichen sowie die Vermittlung von Wirtschaftswissen und der Erwerb von Schlüsselqualifikationen. Mehr Informationen zu JUNIOR-Schülerfirmen finden Sie hier.

 

Ziel unserer Schülerfirma FA5T-films ist es, Videos zu produzieren.

Mehr zur unserer Schülerfirma erfahren Sie hier.

 

.

Berufsorientierung im Französischunterricht

Bewerbung, Lebenslauf und Vorstellungsgespräch im Wahlpflichtbereich Französisch Klasse 10 eingeübt.

Mehr dazu hier.

 

Vorlesewettbewerb der Sechstklässler

 

Am Mittwoch, 6. Dezember 2017, wurde der Schulentscheid des alljährlich stattfindenden Vorlesewettbewerbs in der Klassenstufe 6 durchgeführt.

...mehr dazu

 

Bauprojekt der Klassen 9 an der GemS Schaumberg Theley

Die Schüler der Klassenstufe 9 nehmen im Schuljahr 2017/2018 im Rahmen des Wahlpflichtbereichs „Technische Produktion“ ein Projekt der besonderen Art in Angriff:

 

Sie planen und errichten einen geschlossenen und abschließbaren Fahrradunterstand im Bereich des kleinen Innenhofes der Schule. Bisher konnten Fahrräder nur ungeschützt dort abgestellt werden. Durch die Baumaßnahme können die an der Fahrrad-AG teilnehmenden  Schüler sowie diejenigen, die das Rad für den Schulbesuch nutzen, ihr Fortbewegungsmittel sicher unterbringen.

 

Die Schüler übernehmen sämtliche theoretischen und praktischen Arbeiten des Bauvorhabens  selbst. Diese reichen etwa von der Planung in Form der Grundrissskizze sowie der Antragstellung bei Behörden, über den Modellbau, die finanzielle Kalkulation und die Materialbeschaffung bis hin zum eigentlichen Bau des Unterstandes. Dabei auftretende Probleme müssen ebenfalls in Eigenregie gelöst werden.

 

 

 

Teilnahme der Gemeinschaftsschule Schaumberg Theley am Großprojekt „Schule leiten“

Die Gemeinschaftsschule Schaumberg Theley beteiligt sich, repräsentiert durch den Schulleiter Herrn Dr. Eric Planta und dessen Stellvertreter Herrn Lothar Klauck, an dem von 2017 bis 2019 anberaumten sogenannten Werkstattseminar „Schule leiten“.

 

Konkret geht es in dem Seminar darum, die Schulleitung bei der Entwicklung schulischer Vorhaben, sowie bei deren Durchsetzung und Weiterführung zu unterstützen. Mut, Phantasie und Verantwortungsbewusstsein der schulischen Führungskräfte sollen gestärkt und ihr Leistungsvermögen soll erhöht werden. Eine „gute Schule“ und eine „gute Leitung“ bedingen sich dabei gegenseitig...weiterlesen

 

 

Musical AG gewinnt den ersten Platz beim Bildungspreis der Wendelinus Stiftung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GemS Schaumberg Theley

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.