Integrationsturnier der Gemeinschaftsschule Theley


Sport und Integration werden an der Gemeinschaftsschule Schaumberg in Theley großgeschrieben.


So auch bei einem Fußballturnier am Dienstag, 31.01.17, mit 22 Teams, das ganz im Zeichen der Integration stand. Schon im Vorfeld hatten alle Klassen die Aufgabe, nur Mannschaften zu bilden, die aus deutschen und ausländischen Mädchen und Jungs bestehen. Außerdem sollten kreative Mannschaftsnamen gefunden werden. Dadurch rückten die Kinder und Jugendlichen aus verschiedenen Nationen bereits bei der gemeinsamen Vorbereitung und Planung zusammen. Die Erarbeitung von "Fair- Play- Regeln", insbesondere im Fußball- sollte auch dazu führen, den Umgang miteinander im schulischen Alltag zu erleichtern.
Das Turnier ist allerdings nur ein Mosaikstein im sportlichen Profil der Theleyer Schule:
Diese bietet bereits seit dem Schuljahr 2012/13 in Zusammenarbeit mit der Talentförderung Saar sportbegeisterten und talentierten Kindern ein erhöhtes Sportangebot an. Dazu wurden spezielle Sportklassen eingerichtet. "In diesen Sportklassen bieten wir zum einen vier Stunden Sportunterricht
plus zwei Stunden sportartspezifische AGs an", erklärte Schulleiter Dr. Eric Planta Bürgermeister Hermann Josef Schmidt als Schirmherrn am Rande des Integrationsturniers. In den Klassenstufen 5 und 6 haben die Sport-AGs eine vielseitige Bewegungserfahrung (Handball, Rückschlagspiele, Fußball, Mountainbike, Schwimmen, Gerätturnen, Leichtathletik) als Zielorientierung. Die Sport-AGs der Klassen 7 bis 10 sind leistungsorientiert (Handball, Mountainbike, Triathlon und Fußball). Dabei stehen in allen AGs erfahrene Trainer mit Lizenz bereit. Zudem gibt es breitensportliche AGs, die allen Schülerinnen und Schülern offen stehen. Unterstützt wird die Schule dabei von den Kooperationspartnern, wie z.B. in der Handball-AG von der HSG Nordsaar und in der Mountainbike-AG vom RV Hirzweiler. Durch die rege und erfolgreiche Teilnahme an Wettkämpfen wurden mittlerweile auch Fachverbände auf die GemS Schaumberg Theley aufmerksam. So wird es in naher Zukunft eine Kooperation mit dem Saarländischen Radverband, dem Handball Verband, dem Triathlon Verband und eine gestärkte Zusammenarbeit mit dem Saarländischen Fußballverband geben.

Info:
Die Gemeinschaftsschule Theley bietet eine qualitativ hochwertige Ausbildung zu allen schulischen Abschlüssen an. Das Abitur kann nach 13 Schuljahren in Kooperation mit dem Oberstufengymnasium St. Wendel abgelegt werden. Englisch wird als erste und Französisch als zweite Fremdsprache unterrichtet. In Verbindung durch Schüleraustausch wird eine hohe fremdsprachliche Kompetenz vermittelt.

 

Hinzu kommen neben den klassischen Schulfächern die Vermittlung von Medienkompetenz bereits ab der fünften Klasse, das eigene Unterrichtsfach
"Lernen lernen", eine eigene leistungsorientierte Sportklasse, Lesepatenschaften oder auch ein großer Schulhof mit betreutem Spiel- und
Bewegungsangebot in den Pausen.

 

Schulleiter Dr. Eric Planta: "Als kleine und überschaubare Schule mit etwa 510 Schülerinnen und Schülern können wir gezielter und individueller fördern und den Unterricht modern und kompetenzorientiert gestalten. Gerade auch, weil wir die Möglichkeit haben, in vielen Unterrichtsstunden zwei Lehrkräfte einzusetzen".

 

Mit Tablets oder Smartboards werden gezielt neue Medien eingesetzt, vermittelt werden aber durch ein eigenes Konzept auch soziale Kompetenz.
Viele Projekte, wie die Aufführungen von Musicals oder den Benefizlauf für die Kinderhospizhilfe St. Wendel runden das Angebot ab. Zur Unterstützung bei der beruflichen Orientierung gibt es das eigene Unterrichtsfach "Beruf und Wirtschaft", Förderkonferenzen zur Berufswahlempfehlung, Betriebserkundungen und -praktika sowie Bewerbertrainings. Flankiert wird das Ganze durch die Zusammenarbeit mit Organisationen, wie der Arbeitsagentur oder der IHK.

 

Ein Schoolworker steht bei schwierigen Lebenssituationen oder auch anderen Gelegenheiten zur Verfügung.

 

Außerdem gibt es als freiwillige Ganztagsschule mit nur 23 Schließtagen im Jahr die Möglichkeit einer Hausaufgabenbetreuung mit Unterstützung von
Lehrerinnen und Lehrern oder Betreuungsangebote in den Ferien.

Kontakt und Anmeldung:
GemS Schaumberg Theley
Toni Lermen Straße 2
66636 Theley
Tel.: (06853) 91280
Internet: www.gems-schaumberg.de

Anmeldungen für die Klassenstufe 5:
8. bis 14. Februar 2017
täglich 8 bis 14 Uhr
donnerstags: 17 bis 19 Uhr
samstags: 9 bis 12 Uhr
benötigt werden die Geburtsurkunde des Kindes und das Halbjahreszeugnis der Klassenstufe 4

Wer sich für die Gemeinschaftsschule Theley und das sportliche Profil der Schule interessiert, kann sich gerne an Schulleiter Dr. Eric Planta wenden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GemS Schaumberg Theley

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.